MONOTYP, Echo Appartment

monotyp 2 photo credit ralf heuschkelMonotyp
www.facebook.com/monotypen

Mit 17 eigenen Songs im Gepäck starten die vier sympathischen Jungs von MONOTYP jetzt voll durch. Hierbei drücken sie vom 1. Ton an mit eingängigen Melodien und anspruchsvollen Texten in deutscher Sprache aufs Gaspedal. Der Blinker ist gesetzt, um schnöden Mainstream und belanglosen Einheits-Popsong-Brei zu überholen. MONOTYP bieten hingegen nämlich „feine, sehr ohrwurmverdächtige Pop-Rocksongs mit Niveau" (Zitat: Hooked on Music zum Song „Antworten"). Zugutekommt der Band ihre Lebenserfahrung sowie die bisherige musikalische Karriere. Die jahrzehntelange Live-Bühnen- und Studioerfahrung zahlt sich aus. Im Tourbus sitzen gleich drei erfolgreiche Songwriter und Komponisten. So hat Bassist Kaneshka Musleh bereits für Peter Maffay den Song „Glaub an mich" kreiert. Sänger Jens Skorwider schrieb über 10 Jahre die Texte für die Bluesrockband Jimmy Steeltown. Gitarrist Mikel Bluni wiederum komponierte die offizielle Hymne der Olympischen Jugendwinterspiele 2012 für die Interpretin EMA. Gemeinsam mit dem Ausnahme-Schlagzeuger Oliver Horlitz (2 goldene Schallplatten mit der Band Galahad) sind MONOTYP daher nun auf der Überholspur unterwegs und vermutlich nicht mehr aufzuhalten. Wer neugierig geworden ist, sollte sich eine der kommenden Live-Shows von MONOTYP nicht entge-hen lassen.

echo appartment - offizielles bandfoto

Echo Appartment
www.facebook.com/echoappartment

Die Alternative Rock/Pop-Band Echo Appartment vereint auf unnachahmliche Art den energiegeladenen Sound amerikanischer Bands, entflieht jedoch den gängigen alternativen Übersee-Klängen mit Ihren deutschen, melancholischen Texten. In schöner, geradezu unberechenbarer Regelmäßigkeit überraschen Echo Appartment mit Ihren unverwechselbaren Klängen Fans und Zuhörer stets aufs Neue. Umso interessanter und moderner wirken die 5 Musiker vom Niederrhein, schaffen sie doch eine außergewöhnliche Symbiose zwischen frischen Rock-Klängen und charismatisch-deutschsprachigen Vocals. Unüberhörbar markiert die EP "Gedankengänge" diesen neuen stilistischen Kurs der Band: Druckvoll, melodisch, intensiv, kompromisslos, kreativ...Warum sich also verstecken? Über 14 Wochen lang hielt sich die Single-Auskopplung "Zusammen fliegen" in den Top30 der Ruhrcharts von Radio Essen/Radio Bochum und begeisterte die Hörer(-innen) im Sommer 2017. Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) wurde aufmerksam und engagierte die Band für das TVFormat "Sing mich". Dafür schrieb die Band eigens einen neuen Song, der unter die Haut geht und im TV und Internet für hohe Einschaltquoten und Clicks sorgte: „Alles wird gut" ... Teil 2 der WDRDokumentation wurde im Juli 2018 in einer 45-minütigen Reportage im Fernsehen ausgestrahlt.



Beginn:
Samstag
8. Dezember 2018
Uhrzeit:
Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr
Event-Nr.:
40
Ort:
Saal
Freie Plätze:
49 von 50
Veranstalter:
Parkhaus
VVK:
10,00 EUR
(inkl. MwSt.)
8,40 EUR (zzgl. MwSt.)
AK:
12,00 EUR (inkl. MwSt.)
Infos:
Bei Buchung der Tickets erheben wir eine Bearbeitungs- und Portogebühr von 2,-€. Eine Rechnung und unsere Bankverbindung erhälst Du mit der Bestätigungsmail. Bei Reservierung fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Die Tickets müssen in diesem Fall innerhalb von 14 Tagen, spätestens jedoch bis 2 Werktage vor der Veranstaltung vor Ort abgeholt werden.



Buchung Reservierung